Google weiß genug: Invisible reCAPTCHA ohne Klick

Der auf vielen Webservern eingesetzte Zugriffsschutz “reCAPTCHA” von Google kann sich aus der Oberfläche zurückziehen und den Zugriff freigeben, ohne eine Interaktion vom Seitenbesucher zu verlangen.

Google hat sein Projekt Invisible reCAPTCHA nach einer längeren Testphase freigegeben. Seit Jahren arbeitet der Konzern daran, den Webseiten-Zugriffschutz per Sicherheitsabfrage so einfach zu gestalten, dass er möglichst wenige menschliche Anwender vor zu große Herausforderungen stellt.

Quelle: Google weiß genug: Invisible reCAPTCHA ohne Klick